Wie schaffe ich meine Scham und meine Angst vor anderen?

Ich bin ein junger Arzt, der seine Karriere beginnt. Trotz eines guten Kontakts mit meinen Patienten empfinde ich Schwierigkeiten, sobald es ein Kräfteverhältnis gibt, auch für vergebliche Dinge. Zum Beispiel brauchte ich eine Woche frei, ich zweifelte daran fragen. Ich war mir meiner Sache nicht sicher und daher habe ich mich auf meine Bitte mit den Daten verwickelt. Ergebnisse: Ich schäme mich sehr, einen solchen Fehler gemacht zu haben, als ob es trotz meiner Versuche, klar zu bleiben, unverzeihlich wäre. Stress ist ein Handicap für mich und ich habe gerade verstanden, dass es während der Machtverhältnisse (mündliche Prüfungen, Praktika, Arbeit) intensiver ist. Liegt es an einer irrationalen Angst, sich inkompetent zu fühlen und abgelehnt zu werden? Yuki001

Frédéric Fanget

Psychiater-Psychotherapeut

Antworten

Grundsätzlich kommt es bei vielen von uns zu Stress, wenn wir eine Anfrage haben. Vor allem, da die Nachfrage wichtig ist (Ihre Urlaubswoche muss angesichts Ihrer Arbeit als Ärztin und schwierig sein).

Wie Sie zu Recht betonen, wird die Schwierigkeit dieses Urlaubsantrags noch verstärkt durch "eine irrationale Angst, sich inkompetent zu fühlen und abgelehnt zu werden". Dann setzt sich der Teufelskreis ein. Ich habe kein Vertrauen zu mir, daher halte ich meine Anfrage für nicht gerechtfertigt und werde sie ablehnen oder noch mehr ablehnen.

Das ist natürlich nicht der Fall. Sie können meine Anfrage ablehnen, ohne mich abzulehnen. Aber dieser irrationale Gedanke, abgelehnt zu werden, wird mich stressen und mich in meiner Art zu fragen peinlich machen, ich werde mich schämen, was mein Selbstvertrauen verringern wird.

Wie kann man aus diesem Teufelskreis des Verlustes des Selbstvertrauens ausbrechen?

Durchsetzungsfähigkeit ist eine Methode der konkreten Therapie, die dazu beitragen kann, Forderungen zu formulieren, indem man sich sicherer fühlt, in die richtige Richtung. Die Nachfrage wird leiser, überzeugender sein. Wir werden leichter und vor allem werden wir stolz auf uns selbst sein. Dies ist der positive Kreis des Selbstvertrauens.

Diese Methode wird von Therapeuten praktiziert, die in kognitiven und Verhaltenstherapien ausgebildet sind. Es ist in mehreren Büchern beschrieben, die der Öffentlichkeit zugänglich sind.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar