Polygamie - Kann ein Christ eine zweite Frau nehmen?

Hier ist eine Frage, die ich oft erhalten habe: Kann ein Christ zwei Frauen gleichzeitig unter einem Dach haben? Kann ein Christ eine zweite Frau nehmen? Wie viele Frauen hat ein Mann zu haben? Was sagt die Bibel zur Polygamie? Manche Menschen verlassen sich auf das Vorbild der Männer des Alten Testaments, um zu sagen, dass Gott der Polygamie zustimmt und dass der Mann das Recht hat, so viele Frauen zu nehmen, wie er möchte.

Gib Satan keinen Zugang zu deinem Zuhause!

Der Dieb kommt nur um zu stehlen, zu schlachten und zu zerstören; Ich kam, damit die Schafe Leben haben und dass sie im Überfluss sind. (Johannes 10:10) Seit wir in Christus sind, haben wir das Königreich verändert. Ein neuer Besitzer ist in dem Ort, Christus. Wir sind Kinder Gottes und der Teufel ist illegal in unserem Leben ... Er weiß es ... Deshalb, wenn er unser Leben angreift, kommt er als Dieb.

Investieren Sie noch heute in Ihre Familie!

Wenn jemand sich nicht um seine Familie und besonders um seine Familie kümmert, hat er den Glauben abgelehnt, und er ist schlimmer als ein Ungläubiger. (1 Tim 5: 8) Eine der Lügen, die der Feind uns glauben lässt, ist, dass wir Zeit haben; dass wir heute schlechte Entscheidungen treffen können und sagen: "Ich werde dich einholen". Die Wahrheit ist, dass selbst wenn Gott verlorene Jahre wiederherstellt, es Dinge gibt, die wir niemals einholen können, Dinge, die nie wieder dieselben sein werden.

Wie man ein glückliches Haus hat?

Das Lesen der folgenden Verse hat mich wirklich geprägt. Wenn Paulus an die Epheser über die Beziehung zwischen Brüdern im Glauben angesprochen, ich glaube wirklich, dass diese Verse an die christliche Paar, das Christian Hause anwenden. Wenn in unseren Familien, Männer und Frauen, diese Grundsätze zu üben angewandt, ich glaube wirklich, dass viele Paare in Frieden und dass die Scheidungsrate in der christlichen Umwelt verringern würde leben würde!

Deine Geschichte ist von Gott geschrieben ...

Das ist wahr, vorausgesetzt natürlich, dass wir bewusst die Wahl haben, Ihm zu folgen, Seinen Rat zu hören! Vertraue auf den HERRN von ganzem Herzen und neige dich nicht auf deine Weisheit; Erkenne ihn auf all deinen Wegen, und er wird deine Wege gerade machen. (Sprüche 3: 5-6) Solange Gott keinen Punkt gesetzt hat, ist es noch nicht vorbei, alles kann noch passieren!

Dem Ehemann treu sein

Treue in der Ehe beinhaltet mehr als nur sexuelle Treue !!! In der Ehe treu zu sein, gibt der Gesundheit, dem Glück, der Sicherheit und dem Wohlergehen Ihres Ehepartners mehr Platz in Ihrem Leben als alles andere, außer natürlich Ihrer persönlichen Beziehung zur Familie. Herr.

Die weise Frau baut ... Die sinnlose Frau zerstört ...

Die weise Frau baut ihr Haus, und die sinnlose Frau wirft es mit ihren eigenen Händen nieder. (Sprüche 14: 1) Es ist mein Herz heute Morgen, zu dem Thema der Weisheit zurückzukehren, das wir vor kurzem berührt haben. Wir haben gesagt, dass alles, was dauert, aus Weisheit gemacht wird, und diese Weisheit ermöglicht es uns, unser Leben auf einer soliden Grundlage aufzubauen.

Ich brauche deine Hilfe in meiner Ehe

Ich werde auf die richtige Weise aufpassen. Wann wirst du zu mir kommen? Ich werde in der Integrität meines Herzens in der Mitte meines Hauses wandeln. Psalm 101: 2 Während der Trauung, nach dem Austausch der Gelübde, sagte der Mann Gottes ernst und respektvoll: „Was Gott verbunden hat, einen Mann scheiden.

Mein Mann hat mich nie glücklich gemacht und er macht mich nicht glücklich ...

Ich teile heute einen Gedanken, den ich auf einem Facebook-Profil eines Freundes gelesen habe, der widerspiegelt, was wir oft auf dieser Plattform teilen: Niemals irgendjemanden oder irgendetwas Idol machen. In Wirklichkeit hat niemand die Macht, dich unglücklich und / oder unglücklich zu machen. Grundsätzlich erfahren wir Glück gemäß den Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen: die Entscheidung zu lieben, die Entscheidung zu vergeben, kurz gesagt, die Entscheidung, den göttlichen Prinzipien z

Wie kann ich in meiner Beziehung Harmonie bewahren?

Es ist ein geistiger Grundsatz, der in Beziehungen im Allgemeinen und besonders im Paar wahr ist. Um die Kämpfe von heute und morgen in deiner Beziehung zu gewinnen, musst du in deinem Zuhause, um Harmonie zu bewahren, wegschauen von dem, was gestern passiert ist. Du kannst deine Vergangenheit nicht ändern, also lebe nicht darin.

Investieren Sie in Ihre Hochzeit!

Eine von Anfang an erworbene Erbschaft wird nicht gesegnet sein, wenn das Ende kommt. (Sprüche 20:21) Wir sind in der Generation überhaupt, sofort. Wir wollen alles ohne Anstrengung, ohne Investition, ohne zu opfern. Alles ist sofort, schnell, einsatzbereit ... Unsere Generation ist ungeduldig geworden und unterstützt die Prozesse nicht mehr.

Ich fürchte, mein Mann verlässt mich ...

Ich bekomme oft E-Mails von alleinstehenden Frauen, die toxischen Beziehungen haben zustimmen, kompliziert, weil sie vernachlässigt Angst haben wird, von dem Mann verlassen sie lieben. Und ich möchte heute darüber sprechen. Menschen, die die Angst vor Verlassenheit in Beziehungen erleben, sind oft Menschen, die von einer Person, die sich entschieden hat zu verlassen (eine geliebte Person: Vater, Mutter, Freundin usw.), abgelehnt (verlassen, links, vernachlässigt ... vernachlässigt) wurden.

Beneide andere Paare nicht, pass auf, was Gott dir gegeben hat

Viele Menschen sind unglücklich in ihrem Leben, in ihrer Ehe wegen des Vergleichs. Sie können die Gnaden, die Gott ihnen gegeben hat, nicht erkennen. Sie schätzen nicht, was sie haben. Sie vergleichen sich ständig mit anderen. Sie vergleichen ihren Körper, ihre Talente, ihren Charakter, ihre Arbeit, das Eigentum, das sie besitzen, ihren Ehepartner, ihre Kinder, ihren Dienst an dem, was andere haben.

Dein Glück hängt davon ab, was du denkst

Hollywood lässt Sie glauben, dass Glück von einer Beziehung oder einer Ehe herrührt; und porträtiert oft die "ideale Familie" in den Filmen. Infolgedessen fühlen sich viele Frauen unglücklich, weil sie niemanden in ihrem Leben haben oder weil sie nicht verheiratet sind. Es ist, als ob ihr Glück und ihre Erfüllung damit zusammenhingen, verheiratet zu sein.

Heirat: Vertrag oder Bündnis?

Ist die Ehe ein Vertrag oder eine Allianz? Der Hauptgrund, warum die Ehe für Gott wichtig ist, ist, dass es Teil des Plans ist, den er gezeichnet hat, um der Welt ein Bild seiner Liebe zur Menschheit zu zeigen. Die Ehe ist das Mittel, mit dem verheiratete Paare ihre Liebe zu Gott zeigen.

Wähle deinen Ehemann: Gib deinen Schatz einem vertrauenswürdigen Mann!

Ich bin schockiert über das, was ich oft in sozialen Netzwerken lese. Zu viele Frauen sind naiv und zimperlich, vertrauend und vertrauend einem Mann gegenüber, der nichts mit ihnen zu tun hat. Danach endet das Ganze mit Reue, gebrochenem Herzen, emotionalen Wunden; und manchmal wichtigere Konsequenzen: ein Kind, das sie alleine aufbringen müssen, finanzielle und soziale Schwierigkeiten, eine Geschlechtskrankheit usw.